Seiser Alm Wetter – Die Wettervorhersage für Südtirol

Ich selber war ja Anfang Juni im Urlaub in Völs am Schlern – bei der Seiser Alm – und wir hatten fantastisches Wetter. Zwischen 30 und 35° jeden Tag und kein Wölkchen am Himmel. Die Seiser Alm liegt genau wie Südtirol natürlich auch, südlich gelegen vom Alpenhauptkamm.

Diese Regionen vereint sehr viele Sonnentage auf sich. Regentage im Sommer sind hier in der Ferienregion eine Seltenheit und allenfalls kommt mal ein Gewitter oder ein kleiner Schauer. Das es ganztägig regnet kommt hier sehr selten vor. Natürlich auch ein Grund wieso es auch im Sommer ein sehr beliebtes Urlaubsgebiet ist. Man hat nahezu eine Wettergarantie und bei mir war es auch so.

Aktuelle Wettervorhersage für Südtirol / Seiser Alm

In den Schaubilder des Landeswetterdienst der Provinz Bozen seht ihr die aktuelle Wetterprognose und das Wetter in den nächsten Tagen in Südtirol und in der Region Seiser Alm.

Wetter für Heute

Wetter Südtirol / Seiser Alm Heute

Wetterprognose Südtirol für Heute

Wettervorhersage für Morgen

Wettervorhersage Südtirol / Seiser Alm Morgen

Wetterprognose Südtirol für Morgen

Wetter für die Seiser Alm

Der Wetterdienst
Die offizielle Webseite des Landeswetterdienstes in Bozen findet ihr hier: Wetterdienst Provinz Bozen >>

Der Landeswetterdienst in Bozen liefert wahrscheinlich die besten Wettervorhersagen für die Region Seiser Alm und es lohnt sich immer ein Blick auf deren Vorhersagen. Ihr findet nicht nur die allgemeine Wettervorhersage für die nächsten Tage, sondern auch spezielle Bergwetter-Vorhersagen. Sehr wichtig, wenn ihr Wanderungen über mehrere Stunden im Gebirge plant. Denn wer schon schon einmal im Mittel- oder Hochgebirge von einem Gewitter überrascht worden ist, wie wir auf dem Hirzlsteig bei der Rosengartengruppe, der weiß wie unangenehm das ist.

Beim Landeswetterdienst findet ihr Vorhersagen für:

  • Südtirol
  • Die Seiser Alm
  • Bergwetter
  • Bezirkswetter
  • Föndiagramm (Luftdruckdifferenz und wann mit Nordföhn zu rechnen ist)
  • Der Temperaturtrend
  • Niederschlagsradar für Südtirol
  • Satellitenbilder
  • Aktuelle Werte von:
    • Temperatur
    • Niederschlag
    • mittlere Windgeschwindigkeit
    • Windrichtung
    • Windböen
    • Relative Luftfeuchtigkeit
    • Luftdruck
    • Eine Temperaturkarte, die stündlich aktualisiert wird
    • Blitzaktivität in der Region

Das Wetter für Wanderungen

Wegweiser für Wanderer

Wegweiser für Wanderer

Sehr wichtig ist, sich bei längeren Wanderungen diese Daten anzusehen und für mich sind diese Informationen Gold wert. Den Link zum Landeswetterdienst der Provinz Bozen findet ihr in der grauen Box und ich würde Euch nahe legen hier vor längeren Wanderungen nachzusehen. Hatte ich dummerweise bei unserer Tour von der Kölner Hütte über den Hirzlsteig zu Paolina Hütte nicht getan und wurde prompt mit einem heftigen Gewitter überrascht. Das war zwar nur 1-2 Stunden, hat mir aber die komplette Tour erschwert. Den Bericht dazu findet ihr hier >>

Meine Erfahrungen mit dem Wetter in der Region Seiser Alm

Ich war ja bereits mehrfach hier im Urlaub und zwar sowohl im April, Juni und auch mal im September. In den Sommermonaten könnt ihr quasi von einer Wettergarantie ausgehen. Die Temperaturen sind hochsommerlich und im Frühling angenehm. Meine Erfahrungen sind hier wirklich sehr positiv und deswegen komme ich auch so gern hierher. Man merkt einfach das man südlich vom Alpenhauptkamm liegt in Südtirol und speziell die Region hier einfach mit gutem Wetter ausgestattet ist.

Aber das werden viele Südtirol Urlauber kennen. Teilweise gibt es dann mal ein kleines Gewitter, gerade in den Bergen, aber das zieht auch schnell wieder weg und schon strahlt wieder die Sonne vom Himmel. Wer also seinen Sommerurlaub hier verbringen will, der muss sich meine Erfahrung nach keine Gedanken machen über schlechtes Wetter. Ich hatte immer gutes Wetter – außer eben wie gesagt mal einen halben Tag lang ein wenig bedeckt und auch mal ein Schauer, aber sonst war’s das im Sommer.

Bei meinem letzten Aufenthalt im Juni hatten wir auch ein Hoch und die Temperaturen lagen beständig über 30° und es war einfach wunderschön. Die einzige Ausnahme war das Gewitter das uns auf dem Hirzlsteig überrascht hat. Aber auch das war nach 1-2 Stunden wieder vorbei und die Sonne kam wieder durch.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (6 votes, average: 4,83 out of 5)
Loading...

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *